Ministerpaar Norbert und Jutta Ackers

 

Norbert Ackers, der 40-jahrige Bruder des Schützenkönigs, ist mit seiner Frau Jutta seit 1988 verheiratet und hat zwei Kinder, Jan (8), schon Edelknabe, und Ina (4). Norbert Ackers ist seit 1988 im Sappeurcorps. Er wollte zu Ehren seines Bruders, der in jenem Jahr Jungschützenkönig war, als "Gastmarschierer" das Sappeurcorps verstärken. Wie groß war die Überraschung aller, als er beim Zugvogelschießen den Vogel von der Stange holte und sich somit Zugkönig wurde. Seitdem ist die Familie Ackers mit drei Mitgliedern im Sappeurcorps vertreten, denn überzeugender hatte noch niemand einen Aufnahmeantrag gestellt.